Silbersalz – hybrider Workflow auf Steroiden oder Hexenwerk?

Silbersalz – hybrider Workflow auf Steroiden oder Hexenwerk?

Kommentare

  
  1. Andy Diehl sagt:

    Hallo Claus!
    Vielen Dank für diesen Tip. Werde ich gleich mal ausprobieren.
    Grüße

    Andy

  2. Dirk sagt:

    Moin Claus,
    das ist ja ein Hammer-Bericht von Dir, der sofort Lust darauf macht, das selbst auszuprobieren. Die Farben bei Nacht sind einfach nur umwerfend. Mir persönlich ist es nicht zu viel, wenn ich mal ein bißchen mehr bearbeiten muß. Das hat immer etwas von Meditation.
    Gibt es überhaupt ein Fotolabor, bei dem man für’s Zurücksenden nichts bezahlen muß? Porto sollte bei 2,70€ liegen und die Umschläge müssen ja auch gekauft werden.
    Vielen, vielen Dank, dass Du uns an Deinen Ideen und Ausführungen teilhaben läßt.
    LG Dirk

  3. Michael Gehrke sagt:

    Nun, da halte ich den Sprung ins digitale eher für Ketzerei! …und war auch meine erste Vermutung… 😉
    Sehr schön herausgearbeitete Farben (Posterverlangen?), tolles Material, die flachen Scans für Filmemacher nicht ganz unbekannt, da kommt in der Nachbearbeitung richtig Freude auf. Wenn man denn mag…
    Meinen Sprung zurück in die Analogwelt habe ich seit etwa 2 Monaten vollzogen, meines Fotohändlers „Qualität“ trieb mich auch noch zurück in die eigene Entwicklung der Filme…(!)
    Melde mich deswegen noch, wird vielleicht interessant.
    …und E. Hopper in Seitenverkehrt…wirklich gut!!
    LG
    Michael

  4. Juna sagt:

    Schöner Beitrag, danke. Wobei ich nicht finde, dass das ein Frevel war, im Gegenteil. Ein paar Anmerkungen: Dass man für das Zurückschicken von Negativen extra zahlen muss, ist ja nicht nur bei Silbersalz so. Woanders kann man eben einlagern und gesammelt schicken lassen. Aber ich verstehe das System auch nicht, ist doch klar, dass man als Analoger die Negative haben will.

    Ein paar der Fragen sind hier im Video beantwortet, also warum kein 120er und der konkrete auch bildliche Unterschied zu Cinestill. Und ehrlich von den Bildern hier her, würde ich Silbersalz bevorzugen. https://youtu.be/s2x0GbH_aJc

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Folgende HTML-Tags und Attribute dürfen verwendet werden:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

© 2021 - Messsucherwelt

Powered by WordPress - Built by ThemeShift

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen