Leica M-D: Review und erste Eindrücke

Mai. 3, 2016 by

 Von Mike Evans Keine Lust mehr, versehentlich Knöpfe zu drücken? Null bock, endlose Listen mit Einstellungen für JPG’s durch zu scrollen, die man sowieso nie braucht? Entmutigt durch die sich immer mehr aufblähenden „digitalen Errungenschaften“? Immer das Gefühl zu haben, die

Leica SL und Noctilux: Des Widerspenstigen Zähmung

Apr. 17, 2016 by

Das teuerste Leica-Objektiv, das f/0.95 Noctilux, zeigt gepaart mit der neuen SL seine volle Leistung. Es ist sozusagen eine „himmlische Verbindung“, um mal eine Phrase zu dreschen. Leicas lichtstärkste Festbrennweite ist kein Objektiv für alle Gelegenheiten. Der einzige, den ich kenne,

Leica M 262: Die Messsucher-Kamera geht „back to the roots“

Mrz. 20, 2016 by

  Mike Evans: Review der M 262    (hier der Original Artikel auf Macfilos) Aus verschiedenen Gründen ist die neue, abgespeckte Version der M, die M Typ 262 eine interessante Kamera. Wenn man sie als Indikator für die zukünftige Leica-Strategie

In- „Q“ -biert!

Dez. 23, 2015 by

Kaum verwunderlich, dass ich fotografisch zur Zeit auf die Leica Q fixiert bin und die M240 ein Schattendasein fristet. Am Ende diese Beitrags habe ich diesen Umstand in einem fiktiven „Dialog“ mit der M verarbeitet. Inzwischen ist bei meinem geschätzten

Die Leica Q – Hands on

Dez. 10, 2015 by

Wer diesen (älteren) Artikel interessant findet, mag vielleicht auch das lesen, was ich ein Jahr später zur Leica Q schrieb:  Retrospektive: Ein Jahr mit der Leica Q Des weiteren ist auch das „Statement zur Leica Q“ ein Beitrag, in dem ich

Berlin – Texas

Mai. 30, 2015 by

Versteht sich von selbst, dass wir Jesse auch Berlin zeigen mussten. Zugegeben, er kommt aus New Mexico, nicht aus Texas, aber er hat dort vorher gewohnt… Von uns aus geht der Intercity direkt bis zum Berliner Hauptbahnhof, ohne Umsteigen. Das bedeutet, an